ein paar Tage abschalten, dass tat gut. Da meine beiden „großen“ Mädels sich in den Sommerurlaub nach Marokko verabschiedet haben, habe ich meine Mutter besucht. Nur ein verlängertes Wochenende, aber das reicht ja auch manchmal schon, um den Alltag mal zu vergessen. Wobei Alltag wohl hier erst wieder einkehren wird, wenn meine Mädels wohlbehalten wieder hier sind, so Gott will.

Für einen Ausflug in die Altstadt hat die kurze Regenpause dann auch noch gereicht, gut dass es nur um die Ecke ist…

BildBildBildBild

 

BildBildBildBildEin gutes hatte der Regen immerhin, die Altstadt war so schön leer, so dass man die kleinen Gässchen richtig genießen konnte..

Advertisements