da die liebe jenmun(a) so leckere Flammkuchen gebacken hat, die ich probieren durfte und mir die Spargelblättterteigbettchen auch so gefallen haben, bin ich also heute spontan auf dem Nachhauseweg beim Supermarkt angehalten und hab mir noch Blätterteig, Saure Sahne und Lachs geholt. Zuhause dann alles vorbereitet und mich drauf gefreut.

Ich habe eine Mischung aus beiden Rezepten gemacht, und es war superlecker. Auch die Mädels mochten es.

Bild

Advertisements